· 

Homöopathie - oder: sehr seltsame Tierärzte

So, Daniela hatte mal wieder eine ganz seltsame Idee: Sie ist mit mir zu einem neuen "Tierarzt" gegangen, was ich persönlich überhaupt nicht verstehe, da ich ja eh bereits eine super Tierärztin und dazu noch eine tolle Therapeutin habe - was will ich noch mehr? Jedenfalls schien Daniela zuerst auch etwas skeptisch zu sein - und was macht sie dann? Statt mit mir zu dem seltsamen Tierarzt zu gehen, schickt sie Ace vor, der soll den mal ausprobieren und dann weiterschauen. Ich durfte mit, habe mich aber ganz, ganz still verhalten, damit der mich nicht bemerkt.

Leider hat es nichts genützt. Daniela war von dem Tierarzt begeistert, wobei sie sagt immer, dass ist ein Tierarzt der Homöopathie macht. Keine Ahnung was das ist. Jedenfalls mussten wir dann nochmals dorthin - aber diesmal meinetwegen. Ich fand das zuerst voll doof, merkte dann aber, dass dieser Tierarzt ein ganz komischer ist. Der hat mich nicht angefasst oder so, der hat nur mit Daniela gesprochen - und das abartig lange. Aber am Schluss fand ich ihn doch nett. Weil er hat gesagt, er habe schon sehr, sehr viele Hunde gesehen. Aber einen wie mich noch nie! Haaaa, bin gleich 2cm grösser geworden vor Stolz ... Jedenfalls gingen wir dann wieder nach Hause und ein paar Tage später kam ein Mittelchen per Post, dass ich nun jeden Tag einnehmen muss (pffft...).

 

 

Aber was soll ich sagen? Seither gehts mir wirklich viel, viel besser! Das haben auch die anderen zu spüren bekommen. Daniela sagt immer, ich sei wieder wie ein Welpe - in allen Belangen (ich sage nur: pinkeldipinkel...). Ich fühle mich seither einfach so ...mhmmm wie beschreibt man das...so Luftibus lustig und stetig zu Schabernack aufgelegt. Hoffe, es bleibt so.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0